· 

Frauen - H.-H.-Lienau-Cup

„Ein guter Gastgeber“
Das neue Jahr beginnt traditionell mit dem Turnier der Frauen am ersten Wochenende in der Stormarnhalle!  nell mit dem Turnier der Frauen am ersten Wochenende in der Stormarnhalle! 
Am 4.1 waren zwei Gruppen à 4 Mannschaften am Start! In Gruppe A waren Güldenstern Stade, SSV Pölitz, GW Siebenbäumen und unsere SG-Ladies am Start! Gruppe B mit Hagen Ahrensburg, SG Moisling/Dornbreite, SV Sülfeld und SG Kronsforde/Phönix Lübeck. 
Mit Rundumbande spielend ging es im Eröffnungsspiel zwischen Pölitz und unseren jungen Frauen 1:1 aus. Im zweiten Gruppenspiel verloren wir unglücklich mit 0:2 gegen GW Siebenbäumen. Nun musste das letzte Spiel gegen Stade gewonnen werden, um noch das Halbfinale zu erreichen. Dies gelang trotz Überlegenheit und einer 1:0 Führung nicht, letztendlich nur ein 1:1! Aufgrund des schlechteren Torverhältnisses reichte es nur zum letzten Platz in der Gruppe! Das Spiel um Platz 7+8 endete 0:0 gegen Kronsforde/Phönix, im Neunmeterschießen verloren wir 2:3! Ein guter Gastgeber mit dem letzten Platz beim eigenen Turnier! 
Im Endspiel besiegte Oberligist Ahrensburg souverän Siebenbäumen mit 4:0! Dritter wurde Moisling/Dornbreite, die Pölitz mit 1:0 besiegten! 
Neele Straube (Ahrensburg) beste Torschützin mit 11 Treffern, Jasmin Schönfeld (Pölitz) beste Torhüterin des Turniers!
Die Leistung war durchaus positiv, aber die Chancenverwertung leider oft mangelhaft! Aber das wird auch noch werden bei unserem Team!!
Außerdem lieferten unsere Ladies vollen Einsatz beim Tresendienst und zeigten sich auch beim Turnier der Männer von der besten Seite am 3.+4.1.! Ein insgesamt toller und positiver Auftritt der Ladies der SG! 
#TeampowerSGOR